Kriminalpsychologin Lydia Benecke über Menschen, die gern quälen