Kairos Quartett spielt Drachenspiele II