Nah am Paradies – Valer Sabadus und Spark